Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass du dich für unsere MapCase Services entschieden hast. Wir – das MapCase-Team – sind selbst sportverrückt und wollen dich mit unseren Apps nachhaltig motivieren rauszugehen und Sport zu machen.

Ziel bei der Entwicklung der MapCase Services war es, so wenige Daten wie möglich zu erheben und dir trotzdem eine soziale Plattform zu bieten, wo du deine sportlichen Erlebnisse spielerisch intensivieren und mit anderen Usern teilen kannst. Wir haben die erstmalige Datenerfassung bei der Registrierung möglichst gering gehalten.

Bei sämtlichen Daten, die wir erheben, halten wir uns an die Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland (derzeit insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz - BDSG - sowie das Telemediengesetz – TMG-) und die Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Generell gelten folgende Grundsätze:

§ 1 Bestandsdaten für die Nutzung der MapCase Services

(1) Registrierung 

Damit du die MapCase Services nutzen kannst, bitten wir dich, bei der Registrierung folgende Daten anzugeben:

(a) Alternativ zu den obigen Punkten unter Absatz 1 ist ein Login via Facebook möglich, sofern der Nutzer bereits ein Facebook-Konto besitzt.
(b) Auch ein Ausprobieren der MapCase Apps ohne Registrierung – und ohne Eingabe von Zugangsdaten – ist möglich.
(c) Bitte achte darauf, dass du ein sicheres Passwort wählst. Deine E-Mail Adresse und dein Passwort sind für andere MapCase User niemals sichtbar.
(d) Wir verwenden deine E-Mail Adresse, um dir Gewinn-Benachrichtigungen zu schicken.

(2) Tracking

Währenddessen du die Tracking Funktion benutzt, können nach der Synchronisierung auf die MapCase Server folgende Daten angezeigt und gespeichert werden.

(3) Pins sammeln

Bei jedem Tracking sammelst du Pins. Folgende Daten können hierbei angezeigt und gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(4) Schnitzeljagd

Du nimmst während dem Tracking an sogenannten Quests teil. Folgende Daten können hierbei angezeigt und gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(5) Teilnahme Wettbewerbe

Du kannst freiwillig an unseren Wettbewerben teilnehmen. Hierbei können folgende Daten angezeigt und gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(6) Teilnahme Abenteuer

Du kannst freiwillig an unseren Wettbewerben teilnehmen. Hierbei können folgende Daten angezeigt und gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(7) Coupons erhalten und einlösen

Sobald du einen Pin sammelst können als Belohnung von Werbepartnern auch Coupons und Geschenke für dich hinterlegt sein. Folgende Daten können hierbei angezeigt und veröffentlicht werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(8) Instant Feedback

Durch die Echtzeit-Feedbackfunktion unserer mobilen Lösungen kannst du mithilfe von Text, Bild oder das Setzen einer Markierung (Setzen einer Geo-Location) Feedback über Mängel, Probleme oder Wünsche geben. Das Feedback wird auf deinem Smartphone und bei Synchronisation deiner Daten auf unseren Servern gespeichert. Zur Verbesserung der Servicequalität können die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben werden. Dabei können folgende Daten gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(9) Umfragen

Nach Beenden deines Trackingtages hast du die Möglichkeit freiwillig an Umfragen teilzunehmen. Mit der Teilnahme und Beantwortung der gestellten Fragen erklärst du dich bereit, dass deine Antworten anonymisiert und aggregiert von uns gespeichert, analysiert und zur Verbesserung der Servicequalität weiterverarbeitet werden. Folgende Daten können hierbei gespeichert werden.

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

Durch das Eintragen deiner E-Mail-Adresse, um ein Feedback auf deine Teilnahme zu erhalten, erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten personalisiert an Dritte weitergegeben werden.

(10) Weiterempfehlungsrate

Mit dem Beenden deines Trackingtages kannst du deine Weiterempfehlungsrate zur Destination abgeben. Du kannst deine Weiterempfehlung der Destination auf einer Skala von 1 bis 10 (1=absolut unwahrscheinlich, 10= höchst wahrscheinlich) bewerten. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit in einem Textfeld weitere Angaben hinzuzufügen. Folgende Angaben können gespeichert werden:

Verallgemeinerte Daten für Statistiken

(12) MAPtoSPORTS User-Plattform

Auf der User-Plattform maptosports.com werden alle deine Daten, die auch in der Apps gespeichert werden, dargestellt. Dabei werden folgende Daten angezeigt

Darüber hinaus können folgende Aktionen durchgeführt werden

(12) Weitere Statistiken

Damit wir unsere Services stetig verbessern, können folgende weitere Daten erhoben werden.

§ 2 Newsletter und regelmäßige Status-E-Mails 

Nur dann wenn der Nutzer sich für den Newsletter ausdrücklich angemeldet hat, werden ihm darin allgemeine und/oder auf seine persönlichen Interessen zugeschnittene Informationen übermittelt. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen, indem er an die Email Adresse support@mapcase.de eine entsprechende Nachricht schickt.

§ 3 Newsletter und regelmäßige Status-E-Mails 

Wir erheben und verwenden Daten, also auch personenbezogene Daten, von dir, soweit dies erforderlich ist, um die Nutzung der MapCase Services zu ermöglichen. Wir werden deine Daten grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben außer unter folgenden Umständen:

§ 4 Löschen deines Kontos

Du kannst dein Nutzerprofil innerhalb der MapCase Services jederzeit löschen. Dies führt dazu, dass das Nutzerprofil und sämtliche damit verknüpfte Daten wie erreichte Pins, Wettbewerbsränge, Fotos, Videos, Texte, Kommentare und Beiträge bei MapCase unwiederbringlich gelöscht werden. Die Löschung kann direkt innerhalb der MapCase Services unter „Einstellungen“ erfolgen oder (in Textform) per Email. Der Antrag auf Löschung ist zu richten an support@mapcase.de.

§ 5 Support Software Desk

Um dir einen bestmöglichen Support zu gewährleisten, nutzen wir das Programm ”Desk“. Desk speichert deine E-Mail Adresse und dein Anliegen auf Servern in den USA. Dies passiert, wenn du uns Feedback gibst (z.B. in den MapCase Apps) oder wenn du uns eine E-Mail an support@mapcase.de schickst. Die Datenschutzhinweise von Desk findest du hier: http://www.desk.com/privacy 

§ 6 Mixpanel Analytics

Die MapCase Services benutzen den Analysedienst Mixpanel, ein Dienst der Mixpanel Inc., ein nach dem Recht des Bundesstaates Delaware der Vereinigten Staaten von Amerika gegründetes Unternehmen. Der Dienst Mixpanel protokolliert die User-Aktivität und die damit aufgerufenen Inhalte der mobilen Applikationen. Um dies zu ermöglichen, werden Protokolldaten an Mixpanel (und die Mixpanel Inc.) übertragen.  Die Datenschutzhinweise von Mixpanel findest du hier: https://mixpanel.com/privacy/ 

§ 7 Parse

Ferner findet Parse unter den MapCase Services Anwendung. Parse ist ein im Jahre 2011 in Kalifornien gegründetes Unternehmen, welches sich auf die Bereitstellung von Backend-Services für Entwickler im mobilen Bereich spezialisiert hat. MapCase Services verwendet Parse.com, um die von uns abgefragte Weiterempfehlung auf der von Parse.com zur Verfügung gestellten Datenbank zu speichern. Die gespeicherten Werte sind jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich und der Zugriff kann nur von definierten Anwendern erfolgen. Die zwischen uns und Parse geschlossenen Nutzungsbedingungen richten sich nach: https://parse.com/policies

§ 8 Google Analytics

Die MapCase Websites benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

§ 9 Facebook

(1)

Wir verwenden auf einigen Seiten Plugins von Facebook, das von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird. Wenn du eine Seite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Leider haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass du die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hast. Falls du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Du kannst die Facebook Plugins durch Browser-Add-ons blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“ für Safari, Firefox und Chrome.

(2)

Alternativ zur klassischen Registrierung via „Neuer Account“ kannst du die MapCase Services auch via Facebook Connect Login-Funktion nutzen, die von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Hier musst du keine extra Daten zur Registrierung bei den MapCase Services eingeben, sondern lediglich deine bei Facebook verwendete E-Mail-Adresse sowie dein Facebook-Passwort (dein Passwort sehen weder wir, noch andere Nutzer der MapCase Services, es wird direkt in ein Facebook-Formular eingegeben).
Um den Facebook-Login zu nutzen, musst du nach Drücken des „Mit Facebook anmelden“-Buttons einmalig zustimmen, dass die MapCase Services auf dein Facebook-Profil zugreifen darf. Hierbei speichern wir folgende Daten aus deinem Facebook-Profil auf unseren Servern: 

Wenn du die MapCase Services via Facebook-Login verwendest, kannst du dich nicht nur optional im Wettbewerb mit deinen Facebook-Freunden vergleichen, sondern auch festlegen, ob deine Aktivitäten auf deinem Facebook-Profil gepostet werden sollen. Hierzu gehören das Gewinnen von Pins und in welcher Region du gerade bist (nur der Regionsname, nicht deine genaue Position). Du kannst in den Einstellungen zwischen drei Optionen wählen:

Ein Facebook-Posting, das beim Einsammeln eines Pins erstellt wird, enthält folgende Informationen:

Ein Facebook-Posting, das durch Beginnen einer Session erstellt wird, enthält folgende Informationen:

Ein Facebook-Posting, das durch Beenden einer Session erstellt wird, enthält folgende Informationen:

Die Datenschutzhinweise von Facebook findest du unter folgendem Link: http://www.facebook.com/about/privacy/

§ 10 Auskunft über deine Daten

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hast du das Recht, eine unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten zu erhalten. Sofern du Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner Daten hast oder möchtest, dass wir deine Daten berichtigen, sperren oder löschen, wende dich an unser Support-Team support@mapcase.de.

§ 11 Änderung der Datenschutzerklärung

Wenn Änderungen an der Datenschutzerklärung erforderlich werden, informieren wir dich darüber rechtzeitig via E-Mail. 

Kontakt

Bei Fragen, Anmerkungen oder Bedenken zum Datenschutz von den MapCase Services, schreibe eine E-Mail an support@mapcase.de
Stand: 11.02.2016